Menü ≡

VETS-Magazin

14.07.2021: Dessauer Zukunftskreis initiiert Wahlpflichtfach Digitalisierung an der Uni Leipzig

Dessauer Zukunftskreis initiiert Wahlpflichtfach Digitalisierung an der Uni Leipzig
Vetion.de im Interview mit dem Gastdozenten Tobias Knopf von der Hochschule Anhalt und Studiendekan Prof. Dr. Johannes Seeger

22.06.2021: Verbindung zwischen Mensch und Tier – Jetzt um ein Forschungsstipendien bewerben

Verbindung zwischen Mensch und Tier – Jetzt um ein Forschungsstipendien bewerben
Purina Sponsorship For Human-Animal Bond Studies – Noch bis 15. Juli um ein Forschungsstipendium bewerben!

19.05.2021: „Die Akzeptanz und Hilfsbereitschaft sind sehr hoch“

„Die Akzeptanz und Hilfsbereitschaft sind sehr hoch“
Seit Mitte April gibt es am Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin (FU) ein eigenes Testzentrum für Studierende und MitarbeiterInnen. Vetion.de hat mit Forschungsdekan und Epidemiologe Prof. Uwe Rösler gesprochen, der als Leiter des Instituts für Tier- und Umwelthygiene am Fachbereich maßgeblich an der Einrichtung des Testzentrums beteiligt war.

19.04.2021: Digital bietet auch Vorteile – Vetion.de im Interview mit Dr. Carolin Kretzschmar, Fortbildungsreferentin der bpt Akademie

Digital bietet auch Vorteile – Vetion.de im Interview mit Dr. Carolin Kretzschmar, Fortbildungsreferentin der bpt Akademie
In diesem Interview berichtet Frau Kretzschmar über bpt-INTENSIV Kleintier, die dieses Jahr vom 29. April bis 2. Mai komplett online stattfindet.

30.03.2021: Studie zu Unzufriedenheit junger TierärztInnen

Studie zu Unzufriedenheit junger TierärztInnen
Keine Zuschläge für Nacht- und Wochenenddienste, AkademikerInnen, die unter Mindestlohn arbeiten und Arbeitsverträge mit mehr als 48 Stunden regulärer Wochenarbeitszeit – das ist das traurige Ergebnis einer im vergangenen Jahr auf Anregung des Bundesverbandes angestellter Tierärzte (BaT) und des Verbandes unabhängiger Kleintierkliniken (VUK) durchgeführten Befragung unter praktizierenden TierärztInnen.

02.03.2021: bpt-Videokonferenz zum heiß diskutierten TAM-Gesetz

bpt-Videokonferenz zum heiß diskutierten TAM-Gesetz
Am 25. Februar 2021 hat der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) seine Mitglieder zu einem exklusiven Live-Webinar eingeladen, bei dem bpt-Präsident Dr. Siegfried Moder und bpt-Präsidiumsmitglied PD Dr. Andreas Palzer über den aktuellen Sachstand der Diskussion zum nationalen Tierarzneimittelgesetz (TAMG) informierten.

01.03.2021: Interview mit Professor Dr. Holger Volk zu den Einsatzmöglichkeiten von Corona Spürhunden

Interview mit Professor Dr. Holger Volk zu den Einsatzmöglichkeiten von Corona Spürhunden
Bereits im Sommer vergangenen Jahres veröffentlichten Forschende aus der Klinik für Kleintiere und des Research Center for Emerging Infections and Zoonoses der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) als Erste eine Studie, in der sie zeigten, dass trainierte Spürhunde in der Lage sind, anhand von Speichelproben Infektionen mit SARS-CoV-2 beim Menschen zu identifizieren.

01.02.2021: Jan Nemec ist neuer Geschäftsführer von MSD Tiergesundheit

Jan Nemec ist neuer Geschäftsführer von MSD Tiergesundheit
Tierarzt Jan Nemec ist neuer Geschäftsführer von MSD Tiergesundheit. Der 52-Jährige löst damit nach elf Jahren Dr. Daniel Sicher ab, der künftig die Region Süd-Ost-EURAM verantwortet.

27.01.2021: VETS Talk

VETS Talk
Vetion.de hatte gleich zu Anfang des Jahres praktizierende Kolleginnen und Kollegen eingeladen, miteinander über Themen zu diskutieren, die sie bewegen. Im Mittelpunkt der Diskussion, die aufgrund der Corona-Pandemie selbstverständlich online stattfand, stand das Thema Notdienst und die Patientenversorgung im Notdienst.

14.01.2021: Durch die Hauptstadt bei Tag und Nacht

Durch die Hauptstadt bei Tag und Nacht
Charlotte Neubert hat ein Jahr lang bei einem mobilen Tiernotdienst in Berlin und Umgebung gearbeitet. Das war ihr erster Job als Tierärztin. Hier berichtet sie über ihre skurrilsten Patienten, die häufigsten Indikationen und darüber, ob sie diesen Job anderen Berufsanfängern weiterempfehlen würde.

Industrienews

IDEXX kündigt ein neuartiges Zellanalysegerät an, das keine Ausstriche erfordert und das Arbeitsläufe in der Tierarztpraxis verändert

12.06.2024: IDEXX kündigt ein neuartiges Zellanalysegerät an, das keine Ausstriche erfordert und das Arbeitsläufe in der Tierarztpraxis verändert

Die KI-gestützte Load-and-Go-Plattform hat das Potenzial, die Art und Weise, wie Tierärzte Fälle mit Zytologie und Blutzellmorphologie bearbeiten, diagnostizieren und daraufhin handeln, grundlegend zu verändern

Förderpreise des Fördervereins 2024 an junge WissenschaftlerInnen des Friedrich-Loeffler-Instituts vergeben

31.05.2024: Förderpreise des Fördervereins 2024 an junge WissenschaftlerInnen des Friedrich-Loeffler-Instituts vergeben

Mit dem Förderpreis des Fördervereins des Friedrich-Loeffler-Instituts, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit (FLI), e.V., konnten in diesem Jahr gleich sieben junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ausgezeichnet werden.