Menü ≡

Vetmed Inside

Expertise der Tierärzteschaft für den Tierschutz ist signifikant

01.02.2023: Expertise der Tierärzteschaft für den Tierschutz ist signifikant

Auf der PK anlässlich der IGW in berlin hat die BTK die Bedeutung von Tierärzten für den Tierschutz klar hervorgehoben und Forderungen an die Politik gestellt.

Positives Fazit für bpt-Kongress 2022 in Hannover

26.11.2022: Positives Fazit für bpt-Kongress 2022 in Hannover

Nach mehreren Jahren Pandemie-bedingter Pause hat der bpt-Jahreskongress in diesem Jahr wieder wie gewohnt gemeinsam mit der EuroTier in Hannover stattgefunden.

Prof. Tacke nun an der Spitze der LTK Hessen

25.11.2022: Prof. Tacke nun an der Spitze der LTK Hessen

Prof. Dr. Sabine Tacke ist die neue Präsidentin der Landestierärztekammer Hessen. Sie wurde von den Delegierten am 24.11.2022 gewählt, nachdem der bisherige Präsident, Dr. Ingo Stammberger, nach zehn Jahren im Amt nicht mehr kandidierte und nun Ehrenpräsident ist.

10-jähriges Bestehen von HelpingVets

19.10.2022: 10-jähriges Bestehen von HelpingVets

Am 6. Oktober 2022 wurde wieder ehrenamtliches Engagement im Bereich Tierschutz gewürdigt und außerdem ein neues Format für die Wohltätigkeitsveranstaltung in Aussicht gestellt.

Zusammenschluss Tierpathologie München und SYNLAB Vet

18.10.2022: Zusammenschluss Tierpathologie München und SYNLAB Vet

Die Fachpraxis für Tierpathologie München ist seit 1. Oktober 2022 Teil der SYNLAB.vet GmbH.

Wiedersehen macht Freude!

18.07.2022: Wiedersehen macht Freude!

Der Leipziger Tierärztekongress 2022, der vom 7. bis 9. Juli 2022 stattfand, war geprägt von großer Wiedersehensfreude und ausgelassener Stimmung der anwesenden Tierärztinnen und Tierärzte, trotz der anhaltenden Corona-Pandemie. Das mag auch zu den weniger gedrängten Gängen in der Industrieausstellung „vetexpo“ beigetragen haben.

IRINA hilft Tieren auf der Flucht

12.03.2022: IRINA hilft Tieren auf der Flucht

Seit zwei Wochen unterstützt eine von der Tierärztin Dr. Regina Korth und ihrem Freund Mike Granzow ins Leben gerufenen Initiative aus Tierschutzvereinen und anderen Freiwilligen am Berliner Hauptbahnhof ukrainische Geflüchtete mit Tieren. Sie verteilen gegen alle Widrigkeiten nahezu rundum die Uhr Futter, Bedarfsgegenstände und Informationen.

Vernetzungsplattform Haustier-Info-Ukraine von Tiermedizinstudentin gestartet

11.03.2022: Vernetzungsplattform Haustier-Info-Ukraine von Tiermedizinstudentin gestartet

Den geflüchteten Menschen aus der Ukraine und ihren Haustieren schlägt in Deutschland eine Welle der Hilfsbereitschaft entgegen, auch in der Tierärzteschaft. Hilfe ist akut nötig, deshalb braucht es kreative Köpfe, die unkompliziert Informationen in der Landessprache bereitstellen und Angebote bündeln. Die Online-Plattform Haustier-Info-Ukraine.de entstand aus diesem Gedanken heraus. Eine Initiatorin ist Sofiia Merkureva, die an der TiHo im 11. Semester Tiermedizin studiert (Bild). Gebaut wurde die Website von ihrer Freundin Tabitha Stephani.

"Die Hilfsbereitschaft für Menschen und Tiere ist sehr groß"

11.03.2022: “Die Hilfsbereitschaft für Menschen und Tiere ist sehr groß”

In Berlin kommen aktuell die mit Abstand meisten Geflüchteten aus der Ukraine an. Nicht wenige haben ihre Haustiere dabei. Die Landestierschutzbeauftragte Dr. Kathrin Herrmann spricht im Interview über die Hilfsbereitschaft der Tierärzteschaft, wichtige Kontakte und was PraktikerInnen und Helfende jetzt im Umgang mit Tieren aus der Ukraine beachten müssen.

Unterstützung von Tierschutzprojekten

11.02.2022: Unterstützung von Tierschutzprojekten

Tierschutz ist vielfältig und wird in Deutschland in sehr vielen und sehr unterschiedlichen Projekten umgesetzt, Diese Helfer und diese Projekte möchte die Initiative Helping Vets von Heel Veterinär finanziell und auch medial unterstützen.

Zur Registrierung Login

Änderung des Tierarzneimittelgesetzes (TAMG)

Am 01.01.2023 ist die Änderung des Tierarzneimittelgesetzes (TAMG) in Kraft getreten. Fühlen Sie sich ausreichend über die Änderungen, die Ihren täglichen Praxisalltag betreffen informiert?