Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Villusatrophie

Bei den Mikrovilli handelt es sich um Zotten des Dünndarms, finger- oder plattenförmige Fortsätze des Oberflächenepithels des Dünndarms, die der Vergrößerung der Oberfläche des Dünndarms dienen. Bei einer Atrophie kommt es zu einer Verkürzung der Zotten und einer Verkleinerung der Oberfläche, sodass Nährstoffe weniger gut aufgenommen werden können.

Fachkräftemangel

Was muss aus Ihrer Sicht geschehen, damit der Fachkräftemangel nicht zu einer Versorgungskrise bei Haus- und Nutztieren in einigen Regionen führt?