Giardien bei Hund & Katze

Frequently Asked Questions

4. Welche Gefahren bestehen für mich und meine Kinder, wenn mein Hund mit Giardien befallen ist?

Giardien sind so genannte Zoonoseerreger, d.h. sie können vom Tier auf den Menschen übertragen werden und Krankheiten verursachen. Vor allem bei Kindern können Giardien Durchfall, Mangelernährung und Wachstumsverzögerungen hervorrufen. Daher sollten Hunde und Katzen auf jeden Fall gegen Giardien behandelt werden. Fenbendazol wirkt außer gegen Giardien auch gegen die wichtigsten Rundwürmer bei Hund und Katze sowie gegen Bandwürmer (Taenien).

Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte

Was halten Sie von der geforderten Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte?

Ich unterstütze die Forderung uneingeschränkt.
Unglaublich, dass solche Geräte bislang nicht zugelassen werden müssen.
Eine Überprüfung von Seiten des Schlachthofs reicht aus.
Das ist nur wieder eine neue Schikane und ein Wettbewerbsnachteil.