Ku+Du - Be my Valentine!
Tierärzte Weltweit – im Einsatz für den globalen Tierschutz
bpt Kongress 2015
   Adspektion...
      Palpation...
         Information!
Vetion.de - Homepage
Sitemap Kontakt Impressum Mediadaten / Preisliste Newsletter abonnieren Tierärzteverzeichnis Vetion.de - Homepage
Aktuelles
Fachinformationen
eLearning
Adressen & Links
Gesetze
Spaß & Spiel
Lexikon
Jobs & Kleinanzeigen
Vetiosus
Shop
MyVetlearn.de
Buiatrik.de
Vets4vieh.de
Tierhalter-Wissen.de
TFA-Fortbildung.de
VetMAB.de
Beruftierarzt.de
ÖkoVet
Haftungsausschluss
News
Hitzestress bei Geflügel verhindern 03.07.2015
Angesichts der aktuellen Wetterlage appelliert Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Bündnis 90 / Die Grünen) an Geflügelhalter, darauf zu achten, dass es in den Beständen nicht zu Hitzestress kommt. Hitze in Verbindung mit hoher Luftfeuchtigkeit kann für Hühner und Puten ein Problem darstellen, da diese Tiere nicht schwitzen können. Der Minister bittet die Geflügelhalter deshalb, die Bestände genau zu beobachten und für zusätzliche Abkühlung zu sorgen, wo dies notwendig ist. Die ... >>>>
03.07.15 bpt-Präsident vertritt Tierärzteschaft im Bund der Freien Berufe >>>>
03.07.15 Tierärztinnen in Europa verdienen fast 30 Prozent weniger als männliche Berufskollegen >>>>
02.07.15 BSE-Fall in Irland >>>>
Ein- & Ausblicke
Wissenschaftler im Minnesota Urolith Center analysieren den millionsten Harnstein

Globaler Analyseservice für Harnsteine
Das Minnesota Urolith Center (MUC) feiert die Analyse des millionsten Harnsteins (Urolith) seit seinem Bestehen. Das MUC hat sich zum Ziel gesetzt, die weltweite Inzidenz von Harnwegserkrankungen bei Haustieren zu reduzieren sowie die tierärztliche Versorgung und die Ernährung von Tieren mit Harnwegserkrankungen zu verbessern. Mit der Unterstützung von Hill's Pet Nutrition, Inc. als langfristigem Partner ist das ... >>>>

Wörlitzer Tierkolleg diskutiert über sich zuspitzende Salmonellenthematik bei Schweinen >>>>
Neues Konzept der Baden-Badener Fortbildungstage trifft Geschmack der Teilnehmer >>>>
Pferde-Rektalisierungsmodell verbessert die tierärztliche Ausbildung an der LMU München >>>>
Tierarten Spezial
Neuer Lebendimpfstoff gegen BVDV-1 und 2

Infektionen mit dem Virus der Bovinen Virusdiarrhoe (BVD) kommen weltweit vor und haben für die Rinderhaltung eine große wirtschaftliche Bedeutung. Sie ist seit ca. 70 Jahren beschrieben und wurde 1946 erstmalig nachgewiesen. Das verursachende Virusgehört zur Gattung der Pestiviren (RNA-Virus) und ist eng verwandt mit dem Virus der klassischen Schweinepest und dem Border Disease Virus der Schafe.

Das Virus besitzt eine große Affinität zu den Schleimhautzellen des gesamten Verdauungstraktes ... >>>>

Ödemkrankheit: Kennen Sie den Shigatoxin-Status Ihres Bestandes? >>>>
Wirksame Alternative zur Behandlung von Hunden mit Osteoarthrose >>>>
Januskinase-Hemmer statt Cortison - die Innovation in der Bekämpfung von Juckreiz beim Hund >>>>
Fokusthemen
Floh- und Zeckenbekämpfung beim Hund

Zu den externen Parasiten oder Ektoparasiten beim Hund zählen neben Flöhen und Zecken auch Milben, Läuse, Haarlinge, Stechmücken, Fliegen und Sandmücken. Jedoch haben Zecken und Flöhe die größte Bedeutung, da sie gefährliche Krankheitserreger auf den Hund übertragen können.... >>>>

Neugeboren und schon Waise >>>>
Pferdezucht und Zuchtmanagement >>>>
Haustiere in der Ferienzeit >>>>
Rezensionen
Pathohistologie für die Tiermedizin

Es handelt sich hierbei um die zweite, aktualisierte Auflage des Werkes Pathohistologie für die Tiermedizin von Wolfgang Baumgärtner aus dem Jahr 2012. Das Buch ist erstmals im Jahr 2007 erschienen und trat an, das Fehlen deutschsprachiger Literatur über die neuen Aspekte der pathohistologischen Diagnostik wie auch der formalen Genese von Krankheitsprozessen auszugleichen.

In der Neuauflage wurden überschaubare inhaltliche Erweiterungen und Aktualisierungen vorgenommen. Damit ist das Werk seiner Zielsetzung treu geblieben, keine Histopathologen ausbilden ... >>>>

Allgemeine Pathologie für die Tiermedizin >>>>
Pharmakotherapie bei Haus- und Nutztieren >>>>
Spezielle Pathologie für die Tiermedizin >>>>
Login eLearning-Kurse
Hier geht es zum Login für alle aktuellen eLearning-Kurse. >>>>
Jobbörse / Kleinanzeigen
Unter Jobbörse/ Kleinanzeigen finden Sie u.a. folgende Anzeige:

Junges Team sucht Verstärkung für Groß-und Kleintierpraxis!
Datum: 04.07.2015 >>>>
Gesetze
Zuletzt geändert:
Verordnung (EG) Nr. 882/2004 über amtliche Kontrollen zur Überprüfung der Einhaltung des Lebensmittel- und Futtermittelrechts sowie der Bestimmungen über Tiergesundheit und Tierschutz
(Leitlinien, Audits, Übergangsvorschriften, 669/2009/EG) >>>>
aktualisiert: 27.06.2015
Einführung einer Tierobergrenze bei der Haltung landwirtschaftlicher Nutztiere
Halten Sie die Einführung einer Tierobergrenze bei der Haltung landwirtschaftlicher Nutztiere für sinnvoll?
Ja, unbedingt
Ja, aber nur sinnvoll, wenn EU-weit
Nein, auf keinen Fall
Macht nur zusammen mit anderen Maßnahmen Sinn
Vetion.de bei Twitter
Follow vetionde on Twitter
nach oben nach oben