Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tamponade

Das Ausfüllen von natürlichen oder künstlichen Hohlräumen oder Öffnungen durch natürliche (Blut, Lymphe) oder künstliche Füllstoffe wie z.B. Verbandstoffen (Gaze). Letzteres dient zumeist der Blutstillung. Der Füllstoff wird ebenfalls Tamponade genannt.

Diskussion über die Antibiotikaeinstufung

Wie denken Sie über die von einigen EU-Parlamentsabgeordneten angestoßene Diskussion über die Neueinstufung antimikrobieller Wirkstoffe?

Mehr Informationen zu dieser Problematik finden Sie HIER >>>