Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Neurohormone

Neurohormone sind Substanzen, die bei der Erregung der Nerven freigesetzt werden. Sie übertragen den Reiz auf das Zielorgan. Dazu gehören u.a. die Neurohormone des Hypothalamus (z.B. Corticotropin releasing factor) und die Aktionssubstanzen des vegetativen Nervensystems (z.B. Noradrenalin).

Diskussion über die Antibiotikaeinstufung

Wie denken Sie über die von einigen EU-Parlamentsabgeordneten angestoßene Diskussion über die Neueinstufung antimikrobieller Wirkstoffe?

Mehr Informationen zu dieser Problematik finden Sie HIER >>>