Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Erythropoetin

Erythropoetin ist ein Hormon, das die Bildung von roten Blutkörperchen (Erythrozyten) stimuliert. Es wird bei Sauerstoffmangel vermehrt in der Niere gebildet und veranlasst eine rasche Zunahme der Vorläuferzellen der Erythrozyten im Blut.

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Praxis

Wie hat sich die Pandemie bei Ihnen in der Praxis zusammengefasst bemerkbar gemacht?