Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Endokardiose

Als Endokardiose bezeichnet man eine grauweiße Verdickung der Herzklappen mit wulstförmig-kleinknotiger Deformation der Klappenränder. Diese entsteht durch eine Bindegewebsfaser- und Grundsubstanzvermehrung. Betroffen sind insbesondere die Atrioventrikularklappen.

Änderung des Tierarzneimittelgesetzes (TAMG)

Am 01.01.2023 ist die Änderung des Tierarzneimittelgesetzes (TAMG) in Kraft getreten. Fühlen Sie sich ausreichend über die Änderungen, die Ihren täglichen Praxisalltag betreffen informiert?