Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Embryonaler Fruchttod

Das Absterben des Embryos vor dem Eintritt in die fetale Phase. Die Ursachen können u.a. Entzündungen, Schädigungen oder degenerative Veränderungen der Gebärmutterschleimhaut (Endometriose), gestörte Eileiterfunktion oder eine Progesteroninsuffizienz sein. Bei alten Tieren kann auch eine verminderte Eizellqualität einen embryonalen Fruchttod verursachen.

Änderung des Tierarzneimittelgesetzes (TAMG)

Am 01.01.2023 ist die Änderung des Tierarzneimittelgesetzes (TAMG) in Kraft getreten. Fühlen Sie sich ausreichend über die Änderungen, die Ihren täglichen Praxisalltag betreffen informiert?