Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Atropin

Tropan-Alkaloid, das in Nachtschattengewächsen vorkommt. In der Medizin wird Atropin zur Blockade des Parasympathikus (Parasympatholytikum bzw. Vagolytikum) verwendet. Atropin hat unter anderem folgende Wirkungen: Erhöhung der Herzfrequenz, Weitstellung der Lungenbronchien, Weitstellung der Pupillen und Hemmung der Magen-Darm-Tätigkeit.

Fachkräftemangel

Was muss aus Ihrer Sicht geschehen, damit der Fachkräftemangel nicht zu einer Versorgungskrise bei Haus- und Nutztieren in einigen Regionen führt?