www.tierhalter-wissen.de

www.vets4vieh.de wird unterstützt von:

Nutztierpraxis in Bildern

„James Herriot.“ So lautet noch heute die häufigste Antwort auf die Frage: „Was fällt Ihnen zu dem Stichwort Landtierarzt ein?“ Obgleich sich der Arbeitsalltag und die Aufgabengebiete eines Landtierarztes seit Ende der 70er Jahre, heute im 21. Jahrhundert stark verändert haben, ist es doch immer noch ein kerniger, handfester Beruf für Tiermedizinerinnen und Tiermediziner mit Interesse an großen Tieren und bodenständigen Menschen, die sich einen interessanten, abwechslungsreichen „Outdoor“-Beruf wünschen.

Landtierarzt 3.0

Obgleich der Landtierarzt von heute die Pferdekutsche längst gegen einen rassigen SUV getauscht und in der Brusttasche keinen Notizblock mehr, sondern ein Smartphone stecken hat, fährt er immer noch viel allein über Land, diagnostiziert und therapiert mit modernen Methoden und nach dem neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, ist Fortpflanzungsspezialist und Geburtshelfer und berät die ansässigen Landwirte und ihre Familien in Sachen Tiergesundheit und Bestandsbetreuung sowie nicht selten auch in anderen Bereichen des Lebens.



Noch Fragen?



Manchmal trifft man auch noch auf glückliche Schweine!



Auch der größte Praxiswagen ist stets zu klein ... aber mein!



Na, was fressen Sie denn?



Sieh mal Dokor. Kannste was sehen? Sind sie krank? - Der Nutztierarzt ist ein Allrounder!



So geht''''s auch ...



Geburtshelfer bei der Arbeit

Machen Sie mit!

Schicken Sie uns Ihre Bilder aus Ihrem Berufsalltag samt aussagekräftigem Kommentar, der eine typische Situation der Nutztierpraxis zeigt oder die das Liebenswerte des Berufs.

Dann können Sie dieses
hier eintragen >>>