www.tierhalter-wissen.de

Weiterempfehlen

Aktuelle Meldungen

Neuer UNO-Bericht geht von massivem Artensterben aus
02.05.2019
Der Entwurf des neuen UNO-Berichts, der am 6. Mai 2019 nach Beendigung der Internationalen Konferenz der UNESCO in Paris vorgelegt werden soll, sieht ein Aussterben von bis zu einer Million Tier- und Pflanzenarten innerhalb der nächsten Jahrzehnte voraus. Die Hauptgründe dafür seien die fortschreitende Umweltzerstörung und der Klimawandel. Dem Bericht
nach ist die Geschwindigkeit des Artensterbens zwischen zehn- und hundertmal höher als im Durchschnitt der vergangenen zehn Millionen Jahre. Für den globalen Zustandsbericht wurden in den vergangenen drei Jahren tausende Studien zur Artenvielfalt von 150 Experten ausgewertet. Viele von ihnen sind der Meinung, dass ein sogenanntes Massensterben bereits im Gange sei.
Weitere Nachrichten