www.tierhalter-wissen.de

Weiterempfehlen

Aktuelle Meldungen

EIA bei mehreren Pferden in Texas nachgewiesen
18.06.2018
Die Equine infektiöse Anämie (EIA) ist am vergangenen Mittwoch bei fünf Pferden in drei verschiedenen texanischen Bezirken festgestellt worden. Drei der infizierten Tiere wurden euthanasiert, die
beiden Pferde im Kaufman County befinden sich momentan noch in Quarantäne. Bereits am 8. März 2018 hatte die Texas Animal Health Commission (TAHC) einen Fall von EIA in Bastrop County bestätigt. Seitdem wurde das Virus bei zwei weiteren Pferden nachgewiesen. Die Tiere wurden umgehend euthanasiert, das umliegende Gelände steht weiter unter Quarantäne.
Weitere Nachrichten