www.tierhalter-wissen.de
www.tierhalter-wissen.de

Ablauf unserer Fortbildungen

Über uns

Vetion.de besitzt seit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Erstellung von eLearning-Kursen. Nachdem zunächst in Zusammenarbeit mit der Akademie für tierärztliche Fortbildung Kurse für Tierärzte angeboten wurden, wird das Kursprogramm im Herbst 2009 erweitert und es werden Kurse für Tierzüchter und -halter angeboten.

Interview auf www.haustier-radio.de

Ein Interview des Haustier-Radios über die Idee und die Online-Fortbildungen von Tierhalter-wissen.de finden Sie unter www.haustier-radio.de/service/interviews-und-berichte.html

Ablauf

  • Anmeldung
    Sie melden sich online für einen unserer Kurse an und erhalten von uns umgehend die Rechnung und Zahlungsinformationen. Nach Eingang des Betrages schalten wir Sie umgehnd für den gebuchten Kurs frei.
  • Der Kurs
    Nach Kursbeginn können Sie sich jederzeit in den Kurs einloggen. Ihnen stehen dann drei Möglichkeiten zur Verfügung sich die Kursbeiträge anzusehen.
  • Fragen an die Referenten
    Sie können während des Kurses jederzeit Fragen zu den einzelnen Beiträgen an unsere Referenten stellen, die diese möglichst schnell beantworten werden.
  • Kommunikation mit anderen Teilnehmern
    Im Forum können Sie jederzeit mit den anderen Teilnehmern/-innen Kontakt aufnehmen und interessante Fragen diskutieren.
  • Zertifikat
    Nach erfolgreichem Abschluß des Kurses erhalten Sie von uns ein Zertifikat über die Teilnahme am Kurs. Dafür müssen Sie einige Multiple-Choice-Fragen beantworten. Aber keine Angst, hier handelt es sich nicht um eine schwere Prüfung, sondern nur um einige Fragen zu den Kursinhalten.
  • SKG-Anerkennung
    Für die Anerkennung durch die SKG schicken Sie nach erfolgreicher Teilnahme bitte Ihr SKG-Kursbüchlein und die Teilnahmebescheinigung mit einem frankierten Rückantwortcouvert an die SKG. Wir tragen sodann den Kurs in ihr Kursbüchlein ein und senden es Ihnen zurück.

Unsere Referenten

Entscheidend für den Erfolg des Kurses sind unsere Referenten/-innen, Deshalb arbeiten wir nur mit Referenten/-innen zusammen, die im jeweiligen Fachgebiet über eine exzellente Qualifikation verfügen. Im unserem ersten Kurs "Gynäkologie der Hündin" ist dies Dr. Sebastian Arlt, der am Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin die Arbeitsgruppe Kleintierreproduktion der Tierklinik für Fortpflanzung leitet. Dr. Arlt hat den Kurs gemeinsam mit seinen Mitarbeitern mitentwickelt.

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluß der Fortbildung erhalten Sie von uns ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme.

Das Zertifikat enthält Angaben über

  • den Kurs
  • den Kurszeitraum
  • die Kursinhalte
  • die Referenten
  • die erfolgreiche Teilnahme

Die Teilnahme war erfolgreich, wenn Sie im abschliessenden Multiple-Choice-Test mindestens 50 Prozent der max. erreichbaren Punktzahl erzielen.