Menü ≡

Buchrezensionen

Differentialdiagnosen – Innere Medizin bei Hund und Katze

Inspiration und Motto der 3. Auflage des Fachbuchs Differentialdiagnosen – Innere Medizin bei Hund und Katze ist das Zitat von Albert Einstein „Das Problem zu erkennen, ist wichtiger als die Lösung zu kennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung“. Darin gehen der Herausgeber, Prof. Reto Neiger, sowie die Autorinnen und Autoren problemorientiert an kranke Patienten heran. Anhand von 45 Leitsymptomen werden der bzw. die Wege zu einer exakten Diagnose dargestellt, der auf dem aktuellsten medizinischen Wissen und den Erfahrungen der  Kolleginnen und Kollegen beruht, die an dieser 3. Auflage mitarbeiten durften.

Durch diese Herangehensweise sollen der sogenannte Tunnelblick vermieden  und möglichst viele Differenzialdiagnosen im Blick behalten werden. Dazu werden alle erkannten Probleme einzeln und individuell aufgelistet und betrachtet. Anschließend wird ein Diagnoseplan anhand der Wahrscheinlichkeit erstellt und unter Berücksichtigung einer zusätzlichen Risiko- und Kostenabwägung  abgearbeitet. Ziel ist am Ende - neben einer exakten Diagnose- auch eine zielgerichtete Therapie.

Jeder Leitsymptome- Abschnitt beginnt mit einer Zusammenfassung des Wesentlichen, gefolgt von einer kurzen Definition und den anatomischen, physiologischen und pathologischen Grundlagen. Als nächstes folgen die Ursachen und das diagnostische Vorgehen sowie die Auflistung und Beschreibung weiterer Untersuchungen und einer Übersicht des diagnostischen Algorithmus.  Das Buch enthält außerdem viele Grafiken, Tabellen und Diagramme, die bei der Erstellung des Diagnoseplans helfen. Der 3. Buchteil enthält eine Übersicht über alle relevanten Referenzwerte.

Die 3. Auflage wurde nicht nur entsprechend des aktuellen Fachwissens bearbeitet sondern auch noch um 2 Kapitel ergänzt: Veränderungen hämatologischer und blutchemischer Befunden sowie Diagnostische Tests.

Fazit
Ein hervorragendes Buch, vor allem für Studierende und Berufsanfänger, denen noch die Erfahrungen fehlen. Hier wird jeder Schritt aufgeführt und verständlich begründet, so dass jeder selber seinen nächsten Schritt gut abwägen kann.

Bibliografie

Differenzialdiagnosen Innere Medizin bei Hund und Katze - Vom Leitsymptom zur Diagnose
Herausgegeben vonReto Neiger
3., aktualisierte und erweiterte Auflage 2019
Thieme Verlag
ISBN: 9783132423367 Verkaufspreis: 89,99 Euro

Buch bei Lehmnanns Media bestellen

Dr. Julia Henning
Email

Verstöße in der Nutztierhaltung

Immer wieder kommt es zu gravierenden Verstößen in der Nutztierhaltung.

Welche Maßnahmen könnten dies Ihrer Meinung nach verhindern?