www.myvetlearn.de
www.myvetlearn.de
www.myvetlearn.de

Die Freiheit nehm ich mir!

Wir schenken Ihnen mehr Unabhängigkeit, Freizeit und Flexibilität durch unser abwechslungsreiches Angebot an Online-Fortbildung – wann, wo und solange Sie wollen!

Alle Myvetlearn-Kurse sind ATF-zertifiziert, werden von namhaften Experten erarbeitet und bieten Ihnen die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.


Vetion.de
ATF - Akademie für tierärztliche Fortbildung

Einmal eLearning – Immer eLearning!

Haben Sie es erst einmal probiert, kommen Sie immer wieder! Die freie Zeiteinteilung und die damit gewonnene Unabhängigkeit bei dieser Art von Fortbildung sind bestechend. Trotzdem müssen Sie nicht auf Austausch mit den Referenten oder Kollegen verzichten.

Frei und ungebunden

eLearning bietet Ihnen vollkommende Unabhängigkeit von Terminen oder Örtlichkeiten. Egal ob von Zuhause, in der Praxis oder von unterwegs. Auf die eLearning-Kurse können Sie immer zugreifen, wann und wo immer Sie wollen – und mit jedem Endgerät!

Smart now

Unsere Online-Fortbildungen sind für alle Endgeräte kompatibel und in kleine, gut zu ver- und bearbeitende Lernportionen eingeteilt.

Übung macht den Meister

Vetion.de und die ATF bieten bereits seit 2002 Online-Fortbildungen für Tierärztinnen und Tierärzte an. Dazu zählen inzwischen mehr als 80 eLearning-Kurse und zahlreiche Webinare mit namhaften Experten. Vertrauen Sie daher unserer Erfahrung. Wir wissen, worauf es ankommt.

Kursübersicht

Praxisreihe Kleintiere: Management von Milbenbefall bei Hund und Katze

Referentin: Dr. Stefanie Peters, Birkenfeld (Nahe)

Diese einstündige Online-Fortbildung für Tierärzte widmet sich dem Management von Erkrankungen von Hund und Katze, die durch Milben hervorgerufen werden. Die Referentin Dr. Stefanie Peters geht dabei auf Klinik, Diagnostik und Therapie ein.
Für Tierärzte, die am webbasierten Befunderhebungssystem CICADA der MSD Tiergesundheit / Intervet Deutschland GmbH in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V. (bpt) teilnehmen, ist die Teilnahme kostenlos.

Zum Kurs

Labordiagnostik beim Pferd

Referenten: Dr. Thomas Buyle, Dr. Judith Krohn, Dr. Frauke Uhlendorf, Prof. Dr. Axel Wehrend

In dieser Online-Fortbildung geht es um die Labordiagnostik beim Pferd. Neben der Blutprobenentnahme und -untersuchung in der Praxis und im Untersuchungslabor, lernen Sie mehr über die Grundlagen des roten und weißen Blutbildes und darüber, Veränderungen zu interpretieren. Außerdem wird auf die Interpretation anderer, wichtiger Laborparameter beim Pferd aus Sicht des Praktikers eingegangen. Erfahren Sie, was sich hinter Abweichungen von den Referenzwerten verbergen kann und was wie weiter abgeklärt werden muss.

Zum Kurs

Salmonelleninfektionen bei Schweinen und Maßnahmen zur Reduktion

mit freundlicher Unterstützung von

Referenten: Prof. Dr. Hans-Joachim Selbitz, Prof. Dr. Annemarie Käsbohrer, Dr. Alexandra von Altrock, Henning Lindhaus, Dr. Jürgen Harlizius,Dr. Kathrin Lillie-Jaschniski

In diesem E-Learning-Kurs wird auf das Thema Salmonelleninfektion beim Schwein, die Diagnostik und Überwachung im Rahmen der Schweine-Salmonellen-Verordnung und ihre Ergebnisse sowie auf wirksame Bekämpfungsstrategien inkl. Impfung eingegangen.

Zum Kurs

Praxisreihe Kleintiere: Vector-Borne Diseases bei der Katze

Referent: PD Dr.med.vet. Michael Leschnik, Wien (AT)

Diese einstündige Online-Fortbildung für Tierärzte widmet sich den sogenannten vector-borne diseases oder auch Vektorenerkrankungen bei Katzen, die durch Ektoparasiten auf den Wirt übertragen werden. Zu den bedeutendsten Vektorenkrankheiten zählen bei der Katze die Leishmaniose, Babesiose, Ehrlichiose, Hepatozoonose, Anaplasmose, Bartonellose und Rickettsiose.
Für Tierärzte, die am webbasierten Befunderhebungssystem CICADA der MSD Tiergesundheit / Intervet Deutschland GmbH in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V. (bpt) teilnehmen, ist die Teilnahme kostenlos.

Zum Kurs

Grundkurs Bienen

Referenten: PD Dr. Heike Aupperle-Lellbach, Dr. Ilka Emmerich, Björn Wilcken

Dreiteilige E-Learning-Reihe von ATF und Vetion.de in Zusammenarbeit mit der DVG-Fachgruppe Bienen. Dieser E-Learning-Kurs besteht aus drei Modulen, die Grundlagenkenntnisse über Bienenhaltung, Bienenkrankheiten und die tierärztliche Betreuung von Bienen vermitteln, und ist geeignet zur Weiterbildung für den Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen / den Fachtierarzt für Bienen.

Zum Kurs

Grundkurs für Tierärzte zur Erlangung des besonderen Fachwissens gemäß § 7 (2) SchHaltHygV

JETZT VOLLSTÄNDIG ÜBERARBEITET!!!

Referenten: Prof. T. Blaha, Dr. M. EddicksDr. U. Gerdes, Prof. E. große Beilage, Prof. D. Meemken, Dr. H. Nathues, Prof. M. Ritzmann, Prof. K-H. Waldmann, Prof. Dr. Wendt

Gemäß §7 (2) der SHHVO darf der Tierarzt die Betreuung von Schweinebeständen nach §7 (1) der VO nur durchführen, wenn er spezielles Fachwissen besitzt. Diese internetbasierte Fortbildung von ATF und Vetion.de vermittelt die Kenntnisse.

Zum Kurs

Einführung in die Regulationsmedizin

Referenten: Dr. Heidi Kübler, Dr. Sebastian Arlt, Dr. Christian Fidelak

Dieser Fortbildungskurs der ATF und Vetion.de als internetbasierte Fortbildung (E-Learning) vermittelt eine Einführung in die Naturheilverfahren in der Veterinärmedizin.

Zum Kurs

Afrikanische Schweinepest

Referentin: PD Dr. Sandra Blome, Riems

vom 1. Januar bis 31. Dezember 2019 Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat sich im Jahr 2018 weiter ausgebreitet und bedroht Deutschland mittlerweile von Osten als auch von Westen her. In diesem einstündigen Kurs gibt PD Dr. Sandra Blome vom Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) eine Übersicht über die wichtigsten Fakten dieser gefürchteten Tierseuche.

Zum Kurs