Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tetralogie Fallot

Angeborene Herzfehlbildung, die aus vier Komponenten (daher Tetralogie) besteht:

1. Verengung der Pulmonalklappe (Pulmonalstenose)
2. Loch in der Scheidewand der Herzkammern (Ventrikelseptumdefekt)
3. Über der Herzscheidewand reitenden Aorta
4. Nachfolgender Verdickung der Muskelmasse des rechten Herzens (Rechtsherzhypertrophie)

Diskussion über die Antibiotikaeinstufung

Wie denken Sie über die von einigen EU-Parlamentsabgeordneten angestoßene Diskussion über die Neueinstufung antimikrobieller Wirkstoffe?

Mehr Informationen zu dieser Problematik finden Sie unter www.tieraerzteverband.de