Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ovarialzyste

Bei Kühen immer häufiger vorkommender, in oder an den Eierstöcken gebildeter sackartiger, mit Flüssigkeit unterschiedlicher Konsistenz gefüllter Hohlraum unterschiedlicher Größe, der den Brunstzyklus stört. Die betroffenen Tiere kommen meist nicht in Brunst. Ovarialzysten sind Folge einer Fehlsteuerung, die wiederum auf Hochleistung/Überanstrengung, Fütterungsfehler (nicht leistungsgerechte Energieversorgung) und widrige Haltungsbedingungen zurückzuführen ist.

Diskussion über die Antibiotikaeinstufung

Wie denken Sie über die von einigen EU-Parlamentsabgeordneten angestoßene Diskussion über die Neueinstufung antimikrobieller Wirkstoffe?

Mehr Informationen zu dieser Problematik finden Sie unter www.tieraerzteverband.de