Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kortikosteroide

Sammelbegriff für Steroidhormone der Nebennierenrinde (NNR) mit 21 C-Atomen. Der Ausgangsstoff für all diese Stoffe ist das Cholesterin. Die Kortikosteroide lassen sich einteilen in Mineralokortikoide (z.B. Aldosteron), Glukokortikoide (z.B. Kortisol), Androgene und Estrogene.

Masterstudiengang Tiergesundheitsmanagement

Was halten Sie von dem in Bayern geplanten Masterstudiengang Tiergesundheitsmanagement?