Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hyp(o)albuminämie

Zustand in dem die Konzentration an Albumin im Blutplasma unter die untere Grenze des physiologischen Bereiches abfällt.
Albumin dient als Proteinreserve des Organismus, der Aufrechterhaltung des kolloidosmotischen Druckes und dem Transport körpereigener und körperfremder Stoffe im Gefäßsystem. Ein Konzentrationsabfall kann eintreten bei Infektionskrankheiten, Hunger, Lebererkrankungen, Nephrose und bösartigen Tumoren.

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Praxis

Wie hat sich die Pandemie bei Ihnen in der Praxis zusammengefasst bemerkbar gemacht?