Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Doppelblindstudie, -versuch, randomisiert

Bei einer Doppelblindstudie kennen zur Vermeidung von unbewussten und ungewollten Verfälschungen weder die Probanden noch der Versuchsleiter die Zuordnung von Testsubstanz bzw. Verfahren zum Proband.
Randomisierung ist ein statistischer Begriff, der die zufällige Auswahl bezeichnet.

Diskussion über die Antibiotikaeinstufung

Wie denken Sie über die von einigen EU-Parlamentsabgeordneten angestoßene Diskussion über die Neueinstufung antimikrobieller Wirkstoffe?

Mehr Informationen zu dieser Problematik finden Sie unter www.tieraerzteverband.de