Menü ≡

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Anisozytose

1. Im Blutausstrich zeigen die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) abweichend von der normalen Größenverteilung unterschiedliche Größen. Ihre Form ist dabei jedoch unverändert. Neben den normal großen Erythrozyten (Normozyten) finden sich zahlreiche kleinere Mikrozyten sowie größere Makrozyten. Dieses Bild ist typisch für das Vorliegen einer Anämie.
2. Unterschiedliche Gestaltung der Form von Tumorzellen.

Diskussion über die Antibiotikaeinstufung

Wie denken Sie über die von einigen EU-Parlamentsabgeordneten angestoßene Diskussion über die Neueinstufung antimikrobieller Wirkstoffe?

Mehr Informationen zu dieser Problematik finden Sie unter www.tieraerzteverband.de