Lexikon der veterinärmedizinischen Fachbegriffe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Momentan enthält unser Lexikon 1997 Begriffe

Das Lexikon wird Ihnen präsentiert von

MSD Tiergesundheit / Intervet Deutschland GmbH

Ovarialzyste

Bei Kühen immer häufiger vorkommender, in oder an den Eierstöcken gebildeter sackartiger, mit Flüssigkeit unterschiedlicher Konsistenz gefüllter Hohlraum unterschiedlicher Größe, der den Brunstzyklus stört. Die betroffenen Tiere kommen meist nicht in Brunst. Ovarialzysten sind Folge einer Fehlsteuerung, die wiederum auf Hochleistung/Überanstrengung, Fütterungsfehler (nicht leistungsgerechte Energieversorgung) und widrige Haltungsbedingungen zurückzuführen ist.

Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte

Was halten Sie von der geforderten Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte?

Ich unterstütze die Forderung uneingeschränkt.
Unglaublich, dass solche Geräte bislang nicht zugelassen werden müssen.
Eine Überprüfung von Seiten des Schlachthofs reicht aus.
Das ist nur wieder eine neue Schikane und ein Wettbewerbsnachteil.