Lexikon der veterinärmedizinischen Fachbegriffe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Momentan enthält unser Lexikon 1997 Begriffe

Das Lexikon wird Ihnen präsentiert von

MSD Tiergesundheit / Intervet Deutschland GmbH

ILT

Infektiöse Laryngotracheitis des Geflügels
Weltweit bei Haushuhn, Fasanen und Pfauen verbreitete infektiöse Kehlkopf-Luftröhren-Entzündung, die durch das Gallid Herpesvirus Typ 1 verursacht wird. Es wird ausschließlich über die Luft (aerogen) übertragen und führt nach einer Inkubationszeit (Zeit bis zur Ausprägung von Symptomen) von 4-14 Tagen bei schwerem Verlauf zu Atemgeräuschen, Atemnot, blutig-schleimigem Auswurf und eventuell zum Erstickungstod. Der mildere Verlauf ist durch Schnupfen, Bindehautentzündung sowie Legeabfall charakterisiert. Die ILT ist meldepflichtig.

Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte

Was halten Sie von der geforderten Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte?

Ich unterstütze die Forderung uneingeschränkt.
Unglaublich, dass solche Geräte bislang nicht zugelassen werden müssen.
Eine Überprüfung von Seiten des Schlachthofs reicht aus.
Das ist nur wieder eine neue Schikane und ein Wettbewerbsnachteil.