Menü ≡

Kleintierpraxis Region Olpe sucht Tierarzt VZ/TZ (m/w/d)

Hier wird für ein 2,5 TA-Team der 2. Tierarzt (m/w/d) gesucht. Das Team ist also jung, klein, persönlich und umfasst auch mehrere TFAs. Geboten wird neben verschiedenen Arbeitszeitmodellen (Teilzeit/Vollzeit) und gut geregelten Arbeitszeiten (Terminsprechstunde, 5-Tage-Woche) auch eine moderne Ausstattung: Ultraschall mit Doppler, digitales Röntgen, Endoskop, eigenes Labor, Krankenstation. Sie können sich an den seltenen Wochenend-Notdiensten beteiligen, müssen es aber nicht. Nachtdienste fallen gar nicht an. Auch in Ihren Interessengebieten haben Sie freie Wahl. Sie können in allen Bereichen arbeiten oder auch bestimmte Tätigkeiten vernachlässigen (z.B. eher internistischer als chirurgischer Schwerpunkt). Operationen werden von den Standard-OPs über Zahnsanierungen bis hin zu Abdominaleingriffen angeboten.

 

Die Praxis bietet

§  40 Stunden-Woche (bzw. 20 Std aufwärts), Arbeitszeiterfassung, Überstunden-ausgleich

§  durchgehende Arbeitszeiten durch Schichtdienst

§  keine Nachtdienste, Notdienstteilnahme am Wochenende keine Voraussetzung

§  3 Extra Urlaubstage für Fortbildungen

 

§  auch für nicht-chirurgisch interessierte Kollegen geeignet

 

Ihr Profil

§  vom Anfänger bis zum Fachtierarzt sind alle willkommen

§  bei Anfängern sollten erste Erfahrungen aus dem PJ vorhanden sein

Bundesland / Land
Nordrhein-Westfalen

Art der Stelle
Praxis

Tierarten
Kleintier

Arbeitszeitmodelle
Vollzeit
Teilzeit

Kontakt

Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Olpe“ bitte an:

karen.elias@vet-consulting.de. Bei Fragen auch telefonisch: 0177-5724913.

Wir arbeiten selbstverständlich vertraulich und für Bewerber kostenlos.

www.vet-consulting.de

Aufgegeben / Aktualisiert am: 25.06.2020

Corona-Auswirkungen auf die Tierarztpraxis

Die Corona-Pandemie hat Deutschland noch fest im Griff: Merken Sie in der Tierarztpraxis bereits die Auswirkungen der Pandemie?