Wir sind bemüht, die bei Vetion.de vorhandenen Vorschriften auf dem aktuellen Stand zu halten. Damit Sie diesen auch angezeigt bekommen, aktualisieren Sie bitte sicherheitshalber die Ansicht in Ihrem Browser.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angebotenen Informationen wird keine Gewähr übernommen. Es gelten ausschließlich die in den amtlichen Verkündigungsorganen veröffentlichten Textfassungen.

 

Datenschutz

Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung)
vom 27. April 2016, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 119, S. 1 vom 4.5.2016

Konsolidierte Fassung - Stand: 23.05.2018 (2 Berichtigungen)

Am 25. Mai 2018 wurde die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (Datenschutz-Grundverordnung) unmittelbar geltendes Recht in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Ziel der Verordnung (EU) 2016/679 ist ein gleichwertiges Schutzniveau für die Rechte und Freiheiten von natürlichen Personen bei der Verarbeitung von Daten in allen Mitgliedstaaten. Daraus ergibt sich gesetzlicher Anpassungsbedarf im nationalen Datenschutzrecht.


Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 – DSAnpUG-EU
(Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU)

Bundesgesetzblatt Jahrgang 2017 Teil I Nr. 44, S. 2097, Art. 1 vom 5. Juli 2017

Link zum Bundesgesetzblatt

Artikel 1: Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) (Neufassung - 31 Seiten)

Artikel 8: Inkrafttreten, Außerkrafttreten
(1) Dieses Gesetz tritt vorbehaltlich des Absatzes 2 am 25. Mai 2018 in Kraft. Gleichzeitig tritt das Bundesdatenschutzgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. Januar 2003 (BGBl. I S. 66), das zuletzt durch Artikel 7 dieses Gesetzes geändert worden ist, außer Kraft.
(2) Artikel 7 tritt am Tag nach der Verkündung in Kraft. (Link zur bis zum 25.5.18 gültigen Fassung bei Juris.de)

Gesetzentwurf - Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU - ( Incl. Problem, Ziel, Lösung)


Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Vom 30. Juni 2017, Bundesgesetzblatt Jahrgang 2017 Teil I Nr. 44, S.2097, Art. 1 vom 5. Juli 2017
Link bei Juris.de

In Kraft getreten am 25. Mai 2018. Gleichzeitig tritt das Bundesdatenschutzgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. Januar 2003 (BGBl. I S. 66), das zuletzt durch Artikel 7 des Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU–DSAnpUG-EU geändert worden ist, außer Kraft.


Linksammlung:

Datenschutz - Bundestierärztekammer
(Muster: Homepage und Cookies, Datenschutzhinweis Praxis, Einwilligung, Informationsblatt: Videoüberwachung, Artikel vom Juni 2018 im Deutschen Tierärzteblatt)

Hilfreiches zur Datensicherheit in der Praxis von der Kassenärtzlichen Bundesvereinigung

Anleitung zur Erstellung von Impressum und Datenschutzerklärung für die Praxis-Website (eRecht24)

Bundesdatenschutzgesetz bei Wikipedia