Bovine Spongiforme Enzephalopathie

Bilder

BSE-infizierte Tieren zeigen beim Lebendtest ein sehr nervöses und überängstliches Verhalten.
BSE-infizierte Tieren zeigen beim Lebendtest ein sehr nervöses und überängstliches Verhalten.
BSE-positive Tiere reagieren auf Berührungen hyperaktiv.
BSE-positive Tiere reagieren auf Berührungen hyperaktiv.
Typisch für BSE-positive Tiere ist das häufig Lecken des Flotzmauls.
Typisch für BSE-positive Tiere ist das häufig Lecken des Flotzmauls.
BSE-infizierte Tiere sind sehr geräuschempfindlich.
BSE-infizierte Tiere sind sehr geräuschempfindlich.
Bei BSE-positiven Tieren ist die Wahrnehmung verändert, so dass sie zu Überreaktionen neigen. Dieses Rind springt über eine Kotrinne.
Bei BSE-positiven Tieren ist die Wahrnehmung verändert, so dass sie zu Überreaktionen neigen. Dieses Rind springt über eine Kotrinne.
Typische spongiforme Veränderungen der Gehirnsubstanz bei BSE
Typische spongiforme Veränderungen der Gehirnsubstanz bei BSE

Online-Fortbildungen

Welche Arten der Online-Fortbildungen nutzen Sie? Wann machen Sie dies bevorzugt und welche Endgeräte nutzen Sie dafür?

Webinare
eLearning-Kurse
Animierte Präsentationen
Satelliten-Symposien
Unter der Woche tagsüber
Unter der Woche abends
Samstags
Sonntags
Feiertags
Standrechner/Laptop
Tablet
Smartphone