Giardien bei Hund & Katze

Frequently Asked Questions

1. Was sind Giardien und welche Rolle spielen diese Parasiten bei Hund und Katze?

Giardien sind einzellige Geißeltierchen (Flagellaten), die im Darm vieler Säugetiere vorkommen. Giardien kommen etwa bei 10 Prozent der erwachsenen Hunde- und Katzenpopulation in Deutschland vor. Bei Welpen und Jungtieren liegt die Häufigkeit des Befalls beim Hund bei 70 und bei der Katze bei 75 Prozent.

Giardien verursachen vor allem bei Hunde- und Katzenwelpen und Jungtieren heftige und immer wiederkehrende schleimige Durchfälle, wodurch es zu Wachstumsstörungen kommen kann.

Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte

Was halten Sie von der geforderten Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte?

Ich unterstütze die Forderung uneingeschränkt.
Unglaublich, dass solche Geräte bislang nicht zugelassen werden müssen.
Eine Überprüfung von Seiten des Schlachthofs reicht aus.
Das ist nur wieder eine neue Schikane und ein Wettbewerbsnachteil.