Spezialwissen

Gefundene Publikationen: 312     Anzeige von Nummer 1 bis 10

Am Montag, den 02.04.2019 lesen Sie folgenden Artikel:
Behavioral changes in calves after Mannheimia haemolytica infection
Serum Total Protein und Immunglobulin G Konzentrationen von neugeborenen Kälbern in den ersten 10 Lebenstagen 19.03.2019
Die passive Übertragung von Immunglobulinen aus dem Kolostrum auf das Kalb ist für die Gesundheit des Kalbes essentiell. Um zu überprüfen, ob ein ausreichender Immuntransfer stattgefunden hat, w... >>>
Optimierung des Wohlbefindens, der Gesundheit und der Produktivität bei Milchrindern 05.03.2019
Die aktuelle Ausgabe des Journals „Veterinary Clinics of North America: Food Animal Practice“ widmet sich den Ansprüchen von Milchrindern vom Kalb bis zur Kuh an Haltung und Management im Hinbli... >>>
Kolostrum beeinflusst das bakterielle Darmmikrobiom beim Kalb 19.02.2019
Im Rahmen einer aktuellen kanadischen Studie wurde das bakterielle Mikrobiom im Kolon von Kälbern untersucht. Das Kolonmikrobiom spielt eine wichtige Rolle bei der Verdauung, in der Entwicklung de... >>>
Übertragungswege von Bovinem Coronavirus (BCV) und Bovinem Respiratorischem Synzytialvirus (BRSV) nach Kontakt mit infizierten Kälbern 17.01.2019
Bei respiratorischen Erkrankungen spielen unter anderem die Viren BCV und BRSV eine bedeutende Rolle. Im Rahmen der hier vorgestellten Studie sollte untersucht werden, ob Personen, die mit infiz... >>>
Fetale metakarpale/metatarsale Knochendicke als möglicher Parameter zur Vorhersage von Schwergeburten 19.12.2018
Schwergeburten stellen ein Risiko für die Gesundheit des Muttertieres sowie des neugeborenen Kalbes und im Zuge von Folgeschäden (Totgeburten, verschlechterte Fruchtbarkeit) auch eine finanziell... >>>
Vorbeugung von Labmagenverlagerungen bei Milchkühen 05.12.2018
Labmagenverlagerungen sind charakterisiert durch eine abnormale Verlagerung des Labmagens von der rechten ventralen Seite des Abdomens und betreffen vorwiegend adulte Kühe. Linksseitige Labmagen... >>>
Sensorbasierte Lahmheitsdiagnostik bei Rindern 16.08.2018
Lahmheiten stellen in Betrieben sowohl ein wirtschaftliches als auch ein Problem für das Wohlbefinden der Tiere dar. Je früher Lahmheiten erkannt werden, desto kürzer und kostengünstiger kann die ... >>>
Prävalenz antibiotikaresistenter Keime in deutschen Milchviehbetrieben 25.06.2018
Ein Thema, das sowohl in der Veterinär- als auch in der Humanmedizin seit Jahren breit diskutiert wird, ist die zunehmende Entwicklung von Antibiotikaresistenzen von Bakterien. Die daraus result... >>>
Eine Spürnase auf vier Pfoten zur Mastitisdiagnostik 08.06.2018
Eine genaue und schnelle Identifikation von Mastitis-Erregern ist für eine rechtzeitige und zielgerichtete Therapie essentiell. Ein völlig neuer Weg der Diagnostik könnte der Einsatz von Spürhunde... >>>
Eignung eines ohrmarkenbasierten Beschleunigungssensors zur Überwachung der Wiederkauaktivität bei Milchkühen 08.05.2018
Das Wiederkauen der Futterration ist ein essentieller Bestandteil in der Verdauungsphysiologie von Wiederkäuern. Ein Abweichen des Wiederkauens von physiologischen Normwerten weist unter anderem ... >>>
11 - 20