Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Momentan enthält unser Lexikon 1057 Begriffe
Aminoglykosid-Antibiotikum
Stark bakterizid wirkendes Antibiotikum, das die Proteinbiosynthese der Bakterien hemmt und zur Synthese von fehlerhaften Proteinen führt, die dann den Untergang des Bakteriums, z.B. durch die Zellwandlyse bewirken. Sie wirken vor allem gegen gramnegative Enterobakterien und Pseudomonas aeruginosa sowie gegen grampositive Staphylokokken. Gegen anaerobe Bakterien sind sie wirkungslos.
Zu den Aminoglykosid-Antibiotika zählen u.a. Gentamicine, Kanamycin und Streptomycin.
zurück