Produkt-News

21.08.2019: Bayer veräußert seine Geschäftseinheit Animal Health für 7,6 Milliarden US-Dollar an Elanco  

Das US-Unternehmen Elanco Animal Health erwirbt das Animal-Health-Geschäft von Bayer für 7,6 Milliarden US-Dollar. Das gab Bayer am Dienstag bekannt. Die Summe besteht zu 5,3 Milliarden US-Dollar aus einer Barkomponente, die transaktionstypischen Kaufpreisanpassungen unterliegt. Hinzu kommen 2,3 Milliarden US-Dollar in Aktien von Elanco, basierend auf dem unbeeinflussten volumengewichteten 30-Tages-Durchschnittskurs zum 6. August 2019. Der Wert der Aktienkomponente ist bis zu einer Abweichung von 7,5 Prozent vertraglich abgesichert. Das Transaktionsvolumen entspricht dem 18,8-Fachen des EBITDA vor Sondereinflüssen der 12 Monate bis zum 30. Juni 2019 von Bayer Animal Health. Mit dem Abschluss der Veräußerung wird Mitte 2020 gerechnet – vorbehaltlich der üblichen Vollzugsbedingungen, einschließlich der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörden. Bayer beabsichtigt, sich zu gegebener Zeit von seinem Anteil an Elanco zu trennen.

>>>
 
19.08.2019: Übernahme der Tiergesundheitssparte von IDT unter Dach und Fach  

Ceva erweitert Produkt- und Serviceportfolio und verstärkt Forschungsaktivitäten

Die Ceva Santé Animale (Ceva) hat das das veterinär-biopharmazeutische Portfolio und alle entsprechenden Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der IDT Biologika GmbH (IDT) aus Dessau-Roßlau übernommen. Die IDT konzentriert sich zukünftig auf die Herstellung humanmedizinischer biotechnologischer Impf- und Wirkstoffe für den nationalen und internationalen Markt. Das Bundeskartellamt hat der Übernahme zugestimmt, sodass die operative Umsetzung der Transaktion zum 1. Juli 2019 vollzogen wurde.

>>>
 
08.08.2019: NEU: Webshop bei Selectavet  

Ab sofort können Sie Ihre Bestellung über unseren Webshop tätigen. Ihre Vorteile:  

  • Bestellungen im Webshop sind immer portofrei
  • Sie sehen Ihre gesamte Bestellhistorie der letzten 24 Monate
  • Ihre am häufigsten bestellten Produkte werden automatisch angezeigt
  • Aktuelle Aktionen sind aufgeführt
  • Sie sehen die Verfügbarkeit und Haltbarkeit aller Produkte
>>>
 
30.07.2019:

16 Forschungsprojekte erhalten finanzielle Unterstützung durch den AniCura Forschungsfonds

 

2019 wurden 16 Forschungsprojekte ausgewählt, die zukünftig finanziell durch den AniCura Forschungsfonds unterstützt werden. Dies ist das fünfte Jahr in Folge, in welchem AniCura mittels des Forschungsfonds klinische Forschungsprojekte ihrer Kliniken im europäischen Raum unterstützt.

>>>
 
22.07.2019:

Baycox Iron - eine Injektion gegen Kokzidiose und Eisenmangel

 

Neu von Bayer: erste patentierte Kombination von Toltrazuril und Gleptoferron als Injektionssuspension

Bayer bringt jetzt die Suspension Baycox® Iron (36 mg/ml Toltrazuril plus 182 mg/ml Eisen (III)) zur Injektion für Ferkel als 100 ml Flaschen auf den Markt. Baycox® Iron Injektionssuspension schützt neugeborene Ferkel in Betrieben mit einer Vorgeschichte von durch Cystoisospora suis ausgelöster Kokzidiose vor den klinischen Anzeichen wie Durchfall und Fressunlust. Gleichzeitig beugt sie einer Eisenmangelanämie vor.

>>>
 
22.07.2019: Der erste Prächtig Trächtig Besamungskurs der Ceva Tiergesundheit - ein voller Erfolg  

Das erfolgreiche Besamen einer Kuh bedarf im Vergleich mit anderen Tätigkeiten mehr Übung. Aufgrund einer erkennbaren Tendenz, dass Tierärzte wieder vermehrt selbst besamen möchten, fand im Juli in Kooperation mit dem Besamungsverein Neustadt/Aisch der erste Besamungskurs der Ceva Tiergesundheit für Tierärzte statt. Denn Ceva reagiert mit maßgeschneiderten Lösungen auf die Bedürfnisse der Kunden.

>>>
 
12.07.2019:

Eine eigene Praxis: ReboPharm unterstützt Gründer

 

Von einer eigenen Veterinär-Praxis träumen viele Tierärzte. Doch wenn es um das Thema Gründung geht, gibt es viele Aspekte die beachtet und unzählige Entscheidungen, die getroffen werden müssen. ReboPharm unterstützt Gründer nun in einem eigenen Bereich auf rebopharm24.de bei den wichtigsten Entscheidungen und gibt Tipps für den erfolgreichen Aufbau einer Praxis. 

>>>
 
05.07.2019:

Boehringer Ingelheim Farm Animal Well-Being Forum 2019: Erwartungen an mehr Tierwohl in Einklang bringen

 

Die gute Zusammenarbeit zwischen Tierärzten und Landwirten ist ein entscheidender Faktor für die erfolgreiche Umsetzung eines hohen Tierwohlniveaus, resümierten internationale Experten auf dem kürzlich von Boehringer Ingelheim veranstalteten Expertenforum für das Tierwohl von Nutztieren. Über 100 Delegierte aus 17 Ländern trafen sich im Juni in Prag zum 12. Mal im Rahmen der Konferenz.

>>>
 
01.07.2019:

ReboPharm führt mit ReboLyte neue Desinfektions-Produktlinie ein

 

Klinische Reinheit und hochwirksame Bekämpfung von Mikroorganismen – das funktioniert auch sanft und umweltfreundlich! Weder Alkohol noch scharfe chemische Zusatzstoffe sind dafür nötig. Die neue ReboLyte Produktlinie zur Wundpflege, Oberflächendesinfektion und Haut-, Fell- und Gefiederpflege basiert auf der modernen ECA-Technologie und erhält durch ein Elektrolyseverfahren besondere Reinigungseigenschaften. 

>>>
 
01.07.2019: Neu: Ketamidor® 100 mg/ml jetzt auch zur i.v. Anwendung bei Kleintieren  

Jetzt noch breiter einsetzbar: Ketamidor® 100 mg/ml (Ketamin-Injektionslösung für Pferde, Rinder, Schweine, Hunde und Katzen) ist ab sofort zur intravenösen Verabreichung nicht nur bei Pferden und Rindern, sondern auch bei Hunden und Katzen zugelassen. Bei Schweinen, Hunden und Katzen ist die Applikation weiterhin intramuskulär möglich, bei Katzen kann eine Injektion zudem subkutan erfolgen.

>>>
 
Nächste Treffer >>>