Nachrichten

21.09.2018: Biosicherheitsmaßnahmen sind Schlüssel zur Verhinderung der Ausbreitung von Tierseuchen

Tierseuchen können schwere wirtschaftliche Folgen haben, wenn sie sich ausbreiten und im schlimmsten Fall sogar die menschliche Gesundheit gefährden. Als Schlüssel zur Verhinderung der Verbreitung von Tierseuchen gehören deshalb Biosicherheitsmaßnahmen. Im Rahmen der OIE Regionalkonferenz für Europa wurde das Ergebnis einer Umfrage unter den Mitgliedsländern in Europa zu den Biosicherheitsmaßmnahmen veröffentlicht. Demnach haben die europäischen Länder zum größten Teil die ... >>>>

21.09.18: 13 Länder verbieten Import wegen Afrikanischer Schweinepest in Belgien >>>>

21.09.18: Blauzungenkrankheit in der Schweiz >>>>

Buiatrix

13.09.2018: Löcher

Der Vergleich zwischen Löchern im Käse und Sommerlöchern hinkt bekanntermaßen. Während im ersten Fall die Umgebung des Lochs interessanter ist, findet sich der Käse im zweiten Fall in der Regel im Loch. Dieses Jahr konnte das Sommerloch jedoch ... >>>>

Wo bleibst Du? >>>>

Was das Jahr bringen wird >>>>

Vorstellungen

Unsere Partner stellen sich vor.

Mehr finden Sie hier >>>>

Fachinformationen - Für Sie gelesen

16.08.2018: Sensorbasierte Lahmheitsdiagnostik bei Rindern

Lahmheiten stellen in Betrieben sowohl ein wirtschaftliches als auch ein Problem für das Wohlbefinden der Tiere dar. Je früher Lahmheiten erkannt werden, desto kürzer und kostengünstiger kann die Behandlung ausfallen. Der zeitliche Aufwand zur ... >>>>

Prävalenz antibiotikaresistenter Keime in deutschen Milchviehbetrieben >>>>

Eine Spürnase auf vier Pfoten zur Mastitisdiagnostik >>>>

Eignung eines ohrmarkenbasierten Beschleunigungssensors zur Überwachung der Wiederkauaktivität bei Milchkühen >>>>

Produkt-News

21.09.2018: Gesundheitsmanagementsystem VitalControl mit DLG-Silbermedaille prämiert >>>>

20.09.2018:

Kälber-Resilienz: Mit starken Kälbern nachhaltig produzieren

>>>>

17.09.2018: Neu: Distocur® zur Behandlung von Infektionen mit dem Großen Leberegel auch bei laktierenden Kühen >>>>