Jobbörse

Organisation veterinärmedizinischer Fortbildungen

Die berliner fortbildungen konzipieren und veranstalten Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte sowie Bildungsangebote für Wissenschaftler und technisches Personal im tierexperimentellen Bereich. Mit den zwei unterschiedlichen Seminarreihen für die genannten Zielgruppen und einem jeweils ergänzenden umfangreichen e-learning-Angebot sind die berliner fortbildungen einer der führenden Anbieter im deutschsprachigen Raum im Bereich der Fortbildung in der Tiermedizin. Das Team der berliner fortbildungen umfasst aktuell 10 Mitarbeiterinnen und die Firmeninhaberin.

Die berliner fortbildungen bieten zum 01. März 2019 eine Arbeitsstelle an für
eine/n Tiermedizinische/n Fachangestellte/n
im Bereich der Organisation veterinärmedizinischer Fortbildungen.



Zu Ihren Aufgaben gehören vorrangig:
- die Rücksprache mit den Referenten (Programmgestaltung, benötigte Materialien, Kommunikation von Abgabeterminen)
- die Seminarvorbereitung (z.B. Skriptbearbeitung, Zusammenstellung der Teilnehmerunterlagen)
- die Seminarbetreuung (z.B. Teilnehmerbegrüßung, Ansprechpartner für Referenten und Teilnehmer, Bereitstellung der Verpflegung)
- die Seminarnachbereitung (z.B. Auswertung der Evaluationsbögen, Nachbesprechung im Team)
- der Versand der Seminarinformationen an die Teilnehmer vor und nach dem Seminar
- der Auf- und Abbau der praktischen Übungen, die Ein‐ und Auslagerung der Materialien für die Seminare
- die Vorbereitung der Anträge zur Zertifizierung der Seminare


Wir bieten
- einen zunächst auf 1 Jahr befristeten Arbeitsplatz mit 40 Wochenstunden
- geregelte Arbeitszeiten
- Zusammenarbeit in einem jungen, kreativen Team
- abwechslungsreiche Arbeit
- die Möglichkeit, eigene Ideen und Stärken einzubringen
- angemessene Bezahlung


Wir suchen eine/n Kollegin/en, die/der
- Spaß hat am Vorbereiten und Betreuen von Fortbildungsveranstaltungen
- kundenorientiert arbeitet und die Zufriedenheit der Kunden als oberstes Ziel sieht
- übertragene Arbeiten eigenständig organisiert und verantwortungsbewusst ausführt
- unter Zeitdruck noch die Ruhe behält und anstehende Aufgaben priorisieren kann
- teamfähig und kommunikativ ist
- Arbeitszeiten auch am Wochenende oder am Abend gern in Kauf nimmt
- den sicheren Umgang mit Microsoft Office – Programmen - v.a. Excel, Word, PowerPoint - beherrscht
- die deutsche und englische Sprache sicher in Wort und Schrift beherrscht
- einen Führerschein der Klasse B besitzt


Arbeitsbeginn/ Eintrittsdatum
ab 01.03.2019



Ihre Bewerbung
richten Sie bitte per E-Mail bis zum 31. Januar 2019 an info@berliner-fortbildungen.de.
Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Kusber oder Frau Möller unter 030-31 99 08 41 zur Verfügung.
berliner fortbildungen – Dr. Maren Kaepke, Heerstraße 18-20, 14052 Berlin


E-Mail

Homepage
  Aufgegeben am: 07.01.2019
PDF: PDF
  Zurück