Aktuelle Veranstaltungen

Akupunktur bei Milchkühen, Rindern und Kälbern



zurück
Vom 18.05.2019 bis 19.05.2019 in Fredenbeck



Zweitägiges Seminar für Einsteiger mit Theorie- und Praxisteil

Rinder-Anatomie
Als Einstiegsthema zur Rinderakupunktur vervollständigt die kurze Einführung in die Rinderanatomie das Verständnis in Richtung traditioneller chinesischer Medizin. So bildet z.B. die chinesische Milz das Blut, Blut ist verantwortlich für die Milch und auf Grund der hohen Milchleistung ist es nicht verwunderlich, dass Kühe breiigen Stuhl haben. Wie das zusammenhängt, klären wir hier vorab und tauchen einmal kurz in diese andere Denkweise ein.

Akupunktur in der Nutztierhaltung – Milchkühe – Rinder – Kälber
Anschließend werden wir neben dem allgemeinen Verständnis zur TCM “typische” Krankheiten im Kuh- und Kälberstall mit praxistauglichen Behandlungskonzepte für die Akupunktur erarbeitet. Was vor Jahren noch undenkbar war, zieht nun immer mehr in den (ganzheitlichen) Kuhstall ein. Nicht nur dann in Aktion treten, wenn das Tier krank ist, sondern auch prophylaktisch tätig werden – dafür sind schon vor 4500 Jahren die chinesischen Ärzte bezahlt worden. Dieses Seminar ist gleichermaßen auf Tiertherapeuten wie Tierbesitzer und Landwirte ausgerichtet, die das Rind von ganzheitlicher Sicht betrachten sowie behandeln möchten.

Auch für solche, die nicht nadeln möchten, bietet dieses Seminar die Grundlage für die Akupunktur-Pflaster-Therapie. Wir besprechen die einzelnen Pflaster und die Anwendung und die Einsatzgebiete dieser genialen Helfer.

Preis inkl. praxisfertiger Arbeitsunterlagen und Verpflegung in den Pausen (vegetarisches Mittagessen, Kaffee/Tee, Kuchen



Teilnahmegebühren: € 349,-

Veranstalter und Anmeldung
Therapie- und Seminarzentrum für Tiergesundheit
Querende 5
24863 Börm
+49 4627 1840290
+49 4627 1840291
info@tsz-sh.de
http://www.tsz-sh.de
Veranstaltungsort

21717 Fredenbeck
Deutschland
Link zur Veranstaltung
https://www.susannehauswirth.de/shop/seminare/akupunktur-bei-milchkuehen-rindern-und-kaelbern-in-fredenbeck/