News


WWF warnt vor Wildschweinzaun an deutsch-dänischer Grenze

16.05.2018
In Dänemark wird aktuell die Möglichkeit der Errichtung eines Wildschweinschutzzauns an der Grenze zu Deutschland geprüft. Damit soll verhindert werden, dass mit der Afrikanischen Schweinepest (ASP) infizierte Wildscheine nach Dänemark gelangen, sofern diese in Deutschland ausbricht. Der WWF warnt vor dem Bau einer solchen Anlage. Denn es wird nicht nur die Wirksamkeit des Vorhabens angezweifelt, sondern auch gleichzeitig davor gewarnt, dass dies auch eine gravierende Barriere für andere Wildtiere darstellt und es zu einer Zerschneidung von Schutzgebieten kommen würde. Christoph Heinrich vom WWF hält es für wahrscheinlicher, dass die ASP durch menschliche Nachlässigkeit als durch Wildschweine in Betriebe eingebracht würde. Die Zerschneidung der Schutzgebiete würde zahlreiche Tierarten wie Feldhasen und Rotwild betreffen. Durch den Schutzzaun könnten zudem die ökologischen Funktionen der betroffenen Gebiete beeinträchtigt werden. Auch würden die intelligenten Wildschweine sicher schnell Lücken im Zaun, wie sie Straßen und Wege darstellen, erkennen und diese Wege benutzen. Der WWF Dänemark und der WWF Deutschland forderten die dänische Regierung auf, den Bau des Grenzzauns zu überdenken und sich stattdessen auf den maßgeblichen "menschlichen Faktor" zu konzentrieren. Um die Afrikanischen Schweinepest einzudämmen, brauche es etwa die Desinfektion von Fahrzeugen, die Vermeidung von Lebensmittelmüll in der Natur und Aufklärungsarbeit von Fahrern und Jägern.
WWF
Tierschutz-Festival in Berlin 24.05.2018
Genetische Diversität ist auch Krankheitsschutz 24.05.2018
Nierenerkrankungen sind sehr häufige Todesursache bei Tiersenioren 24.05.2018
Ausschalten von bakteriellen Effektorproteinen kann Antibiotikatherapie unterstützen 24.05.2018
Pferde müssen regelmäßig strategisch entwurmt werden 24.05.2018
Umweltverschmutzung verursacht auch bei Wildtieren zunehmend Tumore 23.05.2018
Mechanismus verstärkt Wirksamkeit von Antibiotikum 23.05.2018
Erbgut von urbanen und ländlichen Hummeln unterschiedlich 23.05.2018
Baden-Württemberg will erstes Wolfsgebiet festlegen 23.05.2018
Deutsches Tierwohllabel soll zum EU-weiten Vorbild werden 23.05.2018
Besonderes Blut-Screening zum Tag des Hundes 22.05.2018
Deutsche Umwelthilfe kritisiert Fischereipraktiken und fordert mehr Nachhaltigkeitskontrollen 22.05.2018
Eindämmung von Mycoplasma bovis in Neuseeland nicht erfolgreich 22.05.2018
Gewerbliche Schlachtungen im 1. Quartal 2018 gestiegen 22.05.2018
Haltungsempfehlungen für Deutschlands beliebtestes Terrarientier: die Europäische Landschildkröte 18.05.2018
Zahlreiche Veranstaltungen rund um die Biene am Weltbienentag 18.05.2018
Biodiversitätskonvention der Vereinten Nationen feiert 25-jähriges Jubiläum 18.05.2018
Pestizide in hoher Dosis hindern Bienen an der Rückkehr zum Bienenstock 18.05.2018
Kanton Graubünden bekommt neuen Kantonstierarzt 18.05.2018
Preise für Lebensmittel in Deutschland kräftig gestiegen 18.05.2018
Neues Landeslabor in Schleswig-Holstein eingeweiht 18.05.2018
Großbritanniens Schweinefleischindustrie hat Antibiotikaeinsatz in zwei Jahren halbiert 17.05.2018
Klöckner kritisiert Fleisch- und Lebensmitteldumping von Supermärkten 17.05.2018
Nur leichte Steigerung des Haushalts des BMEL 17.05.2018
Vorstandswahlen des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. 16.05.2018
Kaninchen und Meerschweinchen jetzt schon an die ganzjährige Freilandhaltung gewöhnen 16.05.2018
WWF warnt vor Wildschweinzaun an deutsch-dänischer Grenze 16.05.2018
Jungvögel werden auch außerhalb der Nester noch versorgt 16.05.2018
Säugerherz ist evolutionäre Weiterentwicklung des Fischherzens 16.05.2018
Grüne für Verbesserung des Tierschutzes an Schlachthöfen 16.05.2018

Hinweis

Hier werden immer die 30 aktuellsten Nachrichten angezeigt.
Ältere Nachrichten und eine komfortable Suchfunktion finden
Sie in unserem News-Archiv.
zurück

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Vetion.de - Newsletter

Veti-Kalender 2018/19 - Coverabstimmung

Ab sofort könnt Ihr über das Cover des Veti-Kalender 2018/19 abstimmen. >>>>

Login eLearning-Kurse

Hier geht es zum Login für alle aktuellen eLearning-Kurse.

TFA-Praxisplaner 2018

Der TFA-Praxisplaner 2018 ist ab sofort im Vetion.de-Shop erhältlich! >>>>

Jobbörse / Kleinanzeigen

Unter Jobbörse/ Kleinanzeigen finden Sie u.a. folgende Anzeigen:

Da unser Betrieb gewachsen ist suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n TIERARZT/TIERÄRZTIN.
Datum: 24.05.2018 >>>>

Kleintierzentrum Nähe München sucht ab sofort TMFA
Datum: 24.05.2018 >>>>

Termine

Verhaltensmedizin Katze praktisch
vom 16.06.2018 bis 17.06.2018 >>>>

43. Leipziger Laborfortbildung: Labordiagnostik in der Bestandsbetreuung
am 22.06.2018 >>>>

Impfen für Afrika

Was meinen Sie dazu? Blitzumfragen zu aktuellen Themen aus Tiermedizin und Tiergesundheit

Zur Umfrage >>>>

<