News

11.10.2019: Erhöhte Wachsamkeit wegen West-Nil-Fieber nötig

Da die Entwicklung darauf hindeutet, dass das West-Nil-Fieber (WNF) in Deutschland endemisch wird, ist auch im humanen Bereich eine erhöhte Wachsamkeit erforderlich. Dies berichtet das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) im aktuellen Radar Bulletin. Im Zeitraum 1. bis 24. September wurden in Deutschland 10 Fälle des WNF bei Pferden und 28 Fälle bei Vögeln festgestellt.
Zudem war in diesem Monat der erste autochthone Fall beim Menschen nachgewiesen worden. Im Vergleich zum Vormonat ist im September die Zahl der Fälle in Deutschland weiter angestiegen. Insgesamt liegt die Annahme nah, dass das Virus nach den Erstausbrüchen im vergangenen Jahr in Deutschland überwintert hat.

Hinweis

Hier werden immer die 30 aktuellsten Nachrichten angezeigt. Ältere Nachrichten und eine komfortable Suchfunktion finden Sie in unserem Newsarchiv.

Online-Fortbildungen

Welche Arten der Online-Fortbildungen nutzen Sie? Wann machen Sie dies bevorzugt und welche Endgeräte nutzen Sie dafür?

Webinare
eLearning-Kurse
Animierte Präsentationen
Satelliten-Symposien
Unter der Woche tagsüber
Unter der Woche abends
Samstags
Sonntags
Feiertags
Standrechner/Laptop
Tablet
Smartphone