News

23.08.2019: Steigende Nachfrage nach Schweinefleisch erwartet

Die Bundesregierung erwartet weltweit eine wachsende Nachfrage nach Schweinefleisch. Dies geht aus einer Antwort der Regierung auf eine Anfrage der Bundestagsfraktion der FDP hervor. Demnach prognostizieren die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und die Food and Agriculture Organization (FAO) bis 2018 einen Anstieg der weltweiten Nachfrage auf 128,8
Millionen Tonnen. Im Mittel betrug der Verbrauch in den Jahren 2016 bis 2018 119,4 Millionen Tonnen. Die Nachfrage wird dabei besonders in den Entwicklungs- und Schwellenländern ansteigen. Hier wird mit einer Zunahme von 78,3 auf 86 Millionen Tonnen gerechnet. In den Entwicklungsländern wird lediglich mit einem moderaten Anstieg von 41,2 auf 42,8 Millionen Tonnen gerechnet.

Hinweis

Hier werden immer die 30 aktuellsten Nachrichten angezeigt. Ältere Nachrichten und eine komfortable Suchfunktion finden Sie in unserem Newsarchiv.

Online-Fortbildungen

Welche Arten der Online-Fortbildungen nutzen Sie? Wann machen Sie dies bevorzugt und welche Endgeräte nutzen Sie dafür?

Webinare
eLearning-Kurse
Animierte Präsentationen
Satelliten-Symposien
Unter der Woche tagsüber
Unter der Woche abends
Samstags
Sonntags
Feiertags
Standrechner/Laptop
Tablet
Smartphone