News - Archiv

18.10.2019: Thüringen meldet ersten Fall von WNV bei einem Pferd

In Thüringen ist zum ersten Mal bei einem Pferd das West-Nil-Virus (WNV) nachgewiesen worden. Das betroffene Tier stammt aus dem Unstrut-Hainich-Kreis nahe Bad Langensalza.
Wie die Landestierärztekammer Thüringen mitteilt, zeigte das erkrankte Pferd, das sich nachweislich nicht in WNV-Risikogebieten aufgehalten hat, neurologische Symptome.

Online-Fortbildungen

Welche Arten der Online-Fortbildungen nutzen Sie? Wann machen Sie dies bevorzugt und welche Endgeräte nutzen Sie dafür?

Webinare
eLearning-Kurse
Animierte Präsentationen
Satelliten-Symposien
Unter der Woche tagsüber
Unter der Woche abends
Samstags
Sonntags
Feiertags
Standrechner/Laptop
Tablet
Smartphone