www.tierhalter-wissen.de

Weiterempfehlen

Aktuelle Meldungen

Schuppentiere nahezu ausgerottet
29.08.2019
Pangoline, bei uns eher unter dem Namen Schuppentiere oder Tannenzapfentiere bekannt, stehen nach Informationen des Radiosenders swr3 kurz vor der Ausrottung. Grund dafür sind die Schuppen des nachtaktiven Ameisenfressers, die in der traditionellen chinesischen Medizin, zu
Pulver verarbeitet, gegen Fieber und Kopfschmerzen helfen sollen. Wissenschaftliche Belege gibt es für die Wirkung jedoch nicht. Trotzdem bestimmt die hohe Nachfrage in China die kommerziellen Aktivitäten von Wilderern, die die Schuppentiere, die sich bei Gefahr einrollen, nur einsammeln müssen.
Weitere Nachrichten