Menü ≡

Tierarzt (m/w/d) für Kleintierpraxis mit WBE bei Offenburg gesucht

BaT-Gehalt, quasi keine Nacht-Notdienste und dann auch noch medizinisch sehr hoher Standard. Woah, was für ein Arbeitsplatz!

 

Die Praxis westlich von Offenburg ist fachlich sehr breit aufgestellt. Sowohl Internistik als auch Dermatologie, Chirurgie (Osteosynthese, orthopädische Chirurgie), Kardiologie und Zahnheilkunde sind hier neben den Routineangeboten einer Tierarztpraxis vertreten. Momentan wird zudem die bereits sehr hochwertige Ultraschalldiagnostik weiter auf ein High-End-Niveau gebracht (CEUS-Kontrast-US). Stimmt die persönliche Chemie, passt aus medizinischer Sicht also fast jeder ins Team. Sie dürfen auch gerne ein eigenes Interessengebiet wie z.B. Ophthamologie mitbringen, das Sie weiter bei der Kundschaft etablieren können. Fortbildungen werden dementsprechend zeitlich und finanziell unterstützt. Nutzen Sie diese Chance!

 

DIE PRAXIS BIETET

·        BaT-Gehalt für Anfänger, später nach Qualifikation

·        WBE für eine Fachtierarzt-Ausbildung

·        sehr gute Notdienstregelung (Rotation im Team und Notdienstring), mit Zuschlägen

·        40 Stunden-Woche (bzw. Teilzeit), Arbeitszeiterfassung

IHR PROFIL

 

·        Berufseinsteiger bis zum Fachtierarzt 

·        Alle Fachgebiete willkommen 

 

Bundesland / Land
Baden-Württemberg

Art der Stelle
Praxis

Tierarten
Kleintier

Arbeitszeitmodelle
Vollzeit
Teilzeit

Kontakt

Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Offenburg“ bitte an:

karen.elias@vet-consulting.de. Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns auch telefonisch:

0177-5724913. Wir arbeiten selbstverständlich vertraulich und für Bewerber kostenlos.

www.vet-consulting.de

Aufgegeben / Aktualisiert am: 08.10.2021

Zulassungsbedingungen für das Studium der Veterinärmedizin

Sind Sie der Meinung, dass die Zulassungsbedingungen für das Studium der Veterinärmedizin geändert werden müssen?

Aktuell entscheidet hauptsächlich der NC.