Menü ≡

Fachtierarzt für Kleintiere (m/w/d) Schwerpunkt Innere Medizin / Kardiologie - in Sinsheim

Über uns

Unser Tierärztliches Zentrum in Sinsheim bietet zum Wohle unserer Patienten ein breites Leistungsspektrum von der Augenheilkunde über die Chirurgie und Internistik bis zur Zahnheilkunde an. Moderne Gerätschaften, inklusive eines CTs, erlauben eine umfangreiche Diagnostik auf Klinikniveau, sodass wir unsere Patienten in jeder Situation von der Anamnese bis zur Genesung begleiten können.  Vorsorgeuntersuchungen liegen uns im besonderen Maße am Herzen, denn je früher man Krankheiten erkennt, desto besser sind die Behandlungsmöglichkeiten. Dieses Prinzip gilt vor allem für unseren internistischen Bereich inklusive der Kardiologie. So sind wir entsprechend mit EKG, Langzeit-EKG, Blutdruckmessgeräten und einem Doppler-Ultraschallgerät ausgestattet. Unser Team zeichnet sich durch einen harmonischen und wertschätzenden Umgang miteinander aus. Für uns ist selbstverständlich, dass wir uns gegenseitig den Rücken frei halten und uns ergänzen. Auch außerhalb der Arbeitszeiten treffen wir uns immer mal wieder für Team-Events oder ein geselliges Zusammensein (aktuell natürlich nur eingeschränkt möglich). Die Lage des Zentrums im Kraichgau bietet alle Voraussetzungen für ausgleichende Freizeitaktivitäten in der Natur. Zudem reizt die Nähe zur Unistadt Heidelberg, die vor allem auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen ist.

Ihr Aufgabenbereich

  • Neben der Durchführung der regulären Sprechstunde sind Sie Ansprechpartner/ Ansprechpartnerin für Fragen rund um die Internistik, sowie der Kardiologie
  • Die Sonographie des Herzens und der inneren Organe dienen als wichtige Ergänzung Ihrer Diagnostik
  • Ihr Wissen und Können geben Sie auch gerne an jüngere Kolleginnen und Kollegen weiter
  • Sie haben Freude daran, stets mehr Verantwortung zu übernehmen und können sich bestenfalls auch eine leitende Position vorstellen

Ihr Profil

  • Sie bringen Berufserfahrung in der Tiermedizin der Spezialisierung auf die Internistik mit
  • Ihre Fachkompetenz in der Kardiologie bringen Sie entweder als zusätzliche Stärke mit, oder sind daran interessiert sich in dieses erweiterte Aufgabenfeld einzuarbeiten
  • In der Kommunikation mit dem Team und Kunden zeigen Sie sich professionell, aufgeschlossen, freundlich und zuverlässig
  • Sie nehmen sich die notwendige Zeit für Ihre Patienten, arbeiten genau, fallbezogen und lösungsorientiert
  • Bei Notfällen bleiben Sie gelassen und behalten den Überblick
  • Sie halten Ihr Fachwissen auf dem aktuellen Stand der tiermedizinischen Forschung und sind auch bereit, Neues dazuzulernen
  • Sie suchen nicht nur einen Job, sondern eine Aufgabe, die Sie langfristig begeistert und beruflich weiterbringt

Gute Gründe für uns

  • Eine attraktive Bezahlung inkl. Boni und bei Bedarf Umzugshilfe sind für uns selbstverständlich. Zudem erwarten Sie 28 Tage Urlaub.
  • Interne und externe Fortbildungen sind für Sie inbegriffen inkl. Übernachtung und Anreise
  • Es erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz mit offenherzigem Team, wo Sie eigene Perspektiven ausbauen können
  • Zuverlässigkeit und eine transparente Kommunikation sind uns sehr wichtig
  • Wir legen in unserem Zentrum großen Wert auf eine sehr gute Organisation, um das Arbeiten für alle möglichst effizient und stressfrei zu gestalten
  • Finden Sie die Telemedizin auch so spannend wie wir? Dann ergänzen Sie Ihre Arbeit doch durch Homeoffice!

Bundesland / Land
Baden-Württemberg

Art der Stelle
Praxis

Tierarten
Kleintier

Arbeitszeitmodelle
Vollzeit
Teilzeit

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten noch ein paar Informationen vorab? Wir geben Ihnen gerne weitere Details, entweder telefonisch oder per WhatsApp.

Ihre Ansprechpartnerin:
Dr. Lisa Leiner

Tel.: +49 172 1011631

 

Jetzt bewerben:

Senden Sie Ihre Bewerbung gerne per Email an 

bewerbung@tierzentrum-sinsheim.de

Aufgegeben / Aktualisiert am: 10.03.2021

Diskussion über die Antibiotikaeinstufung

Wie denken Sie über die von einigen EU-Parlamentsabgeordneten angestoßene Diskussion über die Neueinstufung antimikrobieller Wirkstoffe?

Mehr Informationen zu dieser Problematik finden Sie HIER >>>