Menü ≡

Arbeiten wo andere Urlaub machen

Gemischtpraxis im Westen Irlands sucht Assistent/in

DIe Praxis bietet ein reiches Feld an Tieraerztlicher Taetigkeit. Waehrend im Fruehjahr der Grosstierbereich im Vordergrund steht  (hier ist, auch im Zeitalter von Stallungen etc, das Fruehjahr immer noch Hauptsaison fuer Kalbungen und Lammungen,- und damit verbunden aller Art von Komplikationen um den Termin), verlaufen sich die Kleintiere auf das ganze Jahr in einem mehr oder minder gleichbleibenden Mivue.

Wir arbeiten z.Z. mit fuenf Tieraerzten, wobei sich vier die Nacht- und Wochenenddienste teilen. Der groesste Teil der Grosstierpatienten wird in ambulanter Fahrpraxis versorgt, waehrend Kleintiere sowie Pferde, aber auch Schafe, Laemmer und Kaelber an der Praxis gesehen werden. Ebenso gehoert TB-Testen hier in Irland zum taeglichen Alltag der Grosstierpraxis.

Die Praxis ist ausgestattet mit Roentgen, Ultraschall, Blutgeraet.

Fahrzeug wird gestellt, bei der Wohnungssuche wird geholfen, falls nicht zum Zeitpunkt vorhanden.

Anfaenger im Berufsleben sind gleichermassen willkommen und werden jederzeit unterstuetzt.

Fuehrerschein der Klasse III sowie relativ guten Englischkenntnisse sind erforderlich

Bei Interessen und Fragen bitte einfach melden unter:

Lunaragh@mail.com

Bundesland / Land
Schleswig-Holstein

Art der Stelle
Praxis

Tierarten
Kleintier
Nutztier
Pferd

Arbeitszeitmodelle
Teilzeit

Kontakt

Aufgegeben / Aktualisiert am: 16.08.2022

Fachkräftemangel

Was muss aus Ihrer Sicht geschehen, damit der Fachkräftemangel nicht zu einer Versorgungskrise bei Haus- und Nutztieren in einigen Regionen führt?