Menü ≡

Pferdepraxis bei Bremen sucht Tierarzt (m/w/d) mit Wunsch zur späteren Praxisübernahme

Pferdepraxis

Die lange bestehende und gut etablierte Pferdepraxis (mit benachbarter Kleintierpraxis) betreut neben Hobby-Pferden auch mehrere Pferdezüchter, also sollten Sie außer Kenntnissen in allgemeiner Medizin und Orthopädie auch Interesse an Stutengynäkologie haben. Als potentieller Nachfolger können Sie erst als Angestellter arbeiten und in die Kundschaft eingeführt werden. Die Pferdepraxis soll zu einem späteren Zeitpunkt von Ihnen übernommen werden und aufgrund der guten Wettbewerbssituation ist sie zur weiteren Vergrößerung gut geeignet. Zur Ausstattung gehören ein digitales Röntgengerät sowie die Möglichkeit, auch weiterhin mit der Kleintierpraxis zu kooperieren (Labor, Personal, etc.). Boxen für stationäre Patienten, etc. können bereitgestellt werden.


Die Praxis bietet
 moderne Pferdemedizin
 feste Stammkundschaft

Ihr Profil
 mehrjährige Berufserfahrung, insgesamt v.a. Mut zur selbstständigen Betreuung der Patienten und Ehrgeiz, die Praxis weiter auf hohem Niveau zu betreiben
 Erfahrung oder Interesse an der Betreuung von Zuchtstuten/Stutengynäkologie
 Wunsch zu Übernahme der Praxis, Standort sollte erhalten bleiben

Arbeitsbeginn/ Eintrittsdatum
sofort oder später

Kontakt

Bewerbungen richten Sie bitte an:
Dr. Karen Elias
karen.elias@vet-consulting.de
0177-5724913
www.vet-consulting.de

Aufgegeben am: 08.04.2020 Letzte Aktualisierung: 27.05.2020

Corona-Auswirkungen auf die Tierarztpraxis

Die Corona-Pandemie hat Deutschland noch fest im Griff: Merken Sie in der Tierarztpraxis bereits die Auswirkungen der Pandemie?